Kragarmregal

Das Kragarmregal bezeichnet ein Regalsystem bestehend aus (Rahmen-)Ständern mit seitlich auskragenden (vorstehenden) Kragarmen. Bewährter Einsatzort ist die statische Bereitstellung der Waren im Innen- und Außenbereich. Auf den Kragarmen lassen sich sperrige Güter aber auch Langgut wie Rohre, Profile, Stabmaterial oder Bretter einzeln oder in Langgutkassetten übersichtlich lagern. Kragarmregale bieten eine kostengünstige Lagerlösung durch niedrige Investitionskosten. Die Bedienung erfolgt automatisch, manuell, per Kran oder Gabelstapler.

Sie benötigen eine individuelle Regalplanung, haben noch offene Fragen oder brauchen weitere Informationen? Wir beraten Sie gerne.

Telefon T: +49 (0) 261 1 333 77 - 40
E-Mail: d.gerharztabflowde