Paletten-Verschieberegalanlage

Dieses Regalsystem kommt für die statische Bereitstellung von Waren zum Einsatz und ist aufgrund seiner kompakten Bauweise ideal für die platzsparende Lagerung z.B. in Kühllagern. Bei dem Verschieberegal liegt als Grundform meist ein Paletten-, Fachboden- oder Kragarmregal vor. Die einzelnen Regalzeilen sind auf seitlich verfahrbaren, manuell oder elektrisch angetriebenen Schlitten dicht zusammenfahrbar. Im Gegensatz zu anderen Regalen gibt es nur eine Regalgasse pro Regalblock, d.h. die Regalzeilen müssen verschoben werden, um eine Gasse zu öffnen. Das Verschieben der Regalzeilen erfolgt manuell per Handrad, Elektroantrieb oder Stapler.

Sie benötigen eine individuelle Regalplanung, haben noch offene Fragen oder brauchen weitere Informationen? Wir beraten Sie gerne.

Telefon T: +49 (0) 261 1 333 77 - 40
E-Mail: d.gerharztabflowde