tabtec Schutzwände gegen Viren und Tröpfchen-Infektion

Schützen Sie sich und Ihre Mitarbeiter am Arbeitsplatz mit unseren tabtec Systemlösungen. Als Unternehmer haben Sie eine Fürsorgepflicht für Ihre beschäftigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gerade in sensiblen Bereichen mit Kundenverkehr zählt daher eine hygienisch einwandfreie und sichere Lösung zum Schutz aller Beteiligten.

Die flexible Lösung für Kassen, Theken, Rezeptionen, Krankenhäuser, Apotheken oder Empfangsschalter

Unsere Sicherheitsprodukte wie Hygiene- und Virenschutzwände erhöhen die Sicherheit am Arbeitsplatz. Unsere Aluminiumprofile und Polycarbonat-Scheibe(n) lassen sich mit nur wenig Werkzeug zu einer wirkungsvollen Schutzwand gegen Tröpfchen-Infektionen zusammenfügen und am gewünschten Standort aufstellen. 

  • Zuverlässiger Schutz für MitarbeiterInnen und Kunden
  • Schnell und einfach montiert
  • Virenschutzwände in flexiblen Maßen
  • Kurzfristig lieferbar


Individuelles Schutzsystem gegen Viren und Tröpfchen-Infektion am Arbeitsplatz

Ob mobiler Hygieneschutz oder fest montierte Schutzwände für Mitarbeiter und Kunden – gerne planen und fertigen wir für Sie individuelle Schutzsysteme für Ihre Arbeitsplätze. Lösungen nach Maß können ebenso geliefert werden. Sie haben Fragen zu unseren Produkten rund um die Hygiene- und Schutzkonzepte für Ihren Arbeitsplatz oder möchten ein spezielles Angebot anfordern?

Gerne beraten wir Sie >> Kontakt
Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.

tabtec Digitale Zugangsschleuse

Sichern Sie wirkungsvoll den Zugang zu Ihren Haupteingangs- bzw. sensiblen Gebäudebereichen. Schützen Sie sich und Ihre Mitarbeiter bereits beim Betreten von Besuchern oder Patienten durch die dauerhafte Nutzung unserer hochwertigen Schleusen-Lösung.

Die kontaktlose Sicherheitsschleuse besteht aus hochwertigen „tabtec®“-Profilen der Marke tabflow® sowie nahtlos darin eingefassten Plexiglasscheiben.

Aufbau tabtec Schleuse:

  • Hochwertige tabtec Aluminium-Profile
  • Verwindungssteife Rahmenkonstruktion mit eingepassten Plexiglaswänden
  • Leicht auf- und abbaubar / modulare Bauweise
  • Vormontiert oder als fertiger Aufbau
  • Eingang und Ausgang jeweils an den Stirnseiten

Abmessungen tabtec Schleuse:

Die tabtec Zugangsschleuse bieten wir in drei alternativen Varianten an, jeweils als große 12 m²-Schleuse sowie als kleineren Aufbau in Form eines Cubus oder Schlauchs mit jeweils 4 m². 

Zutrittsprüfung mit Gesichtserkennung und Temperaturkontrolle

Als Erweiterung der tabtec Schleuse und sichere Zugangskontrolle empfehlen wir das digitale Messgerät „Arvernus®". Es ermöglicht die automatische Temperaturmessung und Gesichts- bzw. Maskenerkennung. Diese Gerät erkennt kontaktlos und automatisiert das Tragen einer Maske bzw. liefert eine Gesichtserkennung und ermöglicht die Temperaturkontrolle eines Besuchers oder Patienten. Die Messung der Körpertemperatur kann bei einer bei einer Distanz von 0,5m bis zu 1m vorgenommen werden. Die Messgenauigkeit liegt bei +/- 0,5 °C.

Zugangskontrolle in Krankenhäusern, Schulen, Hotels und in allen öffentlichen Gebäuden
Sofern etwas den Zutrittsrichtlinien nicht entspricht wie z. B. eine erhöhte Temperatur des Besuchers oder mangelnde Schutzkleidung sperrt das System den Zugang der tabtec Schleuse und informiert den Besucher über das weitere Vorgehen. Bei Bedarf können die hauseigenen Empfangsmitarbeiter durch ein Warnsignal informiert werden. In einem Krankenhaus oder einer Arztpraxis könnten beispielsweise Patienten mit Fieber automatisch in einen anderen Warteraum geschickt oder um die Benutzung eines Mundschutzes gebeten werden.

Kontaktloses Sicherheitskonzept: Schleuse und digitale Zugangskontrolle
Für alle größeren öffentlichen Einrichtungen wie z. B. Krankenhäuser, Seniorenheime, Behörden, Messe- bzw. Konzerthallen oder Stadien ist unsere Kombination aus der tabtec Eingangsschleuse und „digitaler Zugangskontrolle“ eine nützliche wie langfristig nutzbare Lösung als kontaktloses Sicherheitssystem.

Individuelles Schutzsystem gegen Viren und Tröpfchen-Infektion
Ob mobile oder fest montierte Schutzwände, digitale Zugangsschleuse oder Zutrittsprüfung – gerne planen und fertigen wir für Sie individuelle Schutzsysteme für Ihr Unternehmen. Lösungen nach Maß können ebenso geliefert werden. Sie haben Fragen zu unseren Produkten rund um die Hygiene- und Schutzkonzepte oder möchten ein spezielles Angebot anfordern?
Gerne beraten wir Sie >> Kontakt

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.

Ansprechpartner

Dirk Gerharz

Vertriebsleiter RMA – Regaltechnik, Materialfluss, Arbeitsplatzsysteme
T: +49 (0) 261 1 333 77 - 40
M: +49 (0) 151 . 52 668 021
F: +49 (0) 261 1 333 77 - 72
d.gerharztabflowde

tabtec Produktkatalog

tabtec Arbeitsplatzsysteme bieten Ihnen individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Montagetische in einem modularen Baukastenprinzip. Der Montagetisch besteht aus einer stabilen, robusten und pulverbeschichteten Stahlblechkonstruktion. Standardmäßig erfolgt die Höhenanpassung der Tische mittels Rasterlochung im Fußbein – inklusive Nivauausgleich.

Fragen zu unseren Produkten?

Rufen Sie gleich an oder schreiben Sie mir.

Dirk Gerharz,
Regaltechnik, Materialfluss,
Arbeitsplatzsysteme
T: +49 (0) 261 1 333 77 - 40
d.gerharz@tabflow.de

Weiter zur Kontaktseite